Änderung der Gottesdienstordnung ab 27.06.2020

Liebe Gemeinde

Liebe Gottesdienstgemeinschaft unserer heiligen Messen (Vorabendmessen, Eucharistiefeiern) am Samstagabend in unserer Pfarrei St. Franziskus Frankfurt!

In den kommenden Wochen, im Zeitraum vom 27.Juni bis 12.September, wird es so sein, dass wir leider keine Vorabendmessen (die Eucharistiefeiern am Samstagabend) in unserer Pfarrei anbieten können.
Der Grund ist der, dass wir in diesem Zeitraum mit den Familien unserer Erstkommunionkinder in kleinen Gruppen die Erstkommuniongottesdienste feiern werden.
Da die großen Erstkommuniongottesdienste aufgrund der Coronapandemie komplett ausgefallen sind, war es uns ein Anliegen, den Familien eine Möglichkeit anbieten zu können, ihre Feier noch in diesem Sommer begehen zu können.
Durch die Urlaubszeit bedingt und die Tatsache, dass die in dieser Zeit anwesenden Priester am Wochenende nur drei Messen halten dürfen, hat der Pfarrgemeinderat beschlossen, die samstäglichen Vorabendmessen vom 27.Juni bis 12.September auszusetzen.
Dies ist eine Ausnahmesituation bedingt durch die Coronapandemie.
Wir sind uns bewusst, dass diese Nachricht gerade für Sie, die Sie gerne am Samstag Abend an der Eucharistiefeier teilnehmen, nicht leicht zu verstehen ist.
Wir bitten Sie aber dennoch sehr um Ihr Verständnis.
Gerne können Sie uns auch ansprechen.
Die Sonntagsgottesdienste finden in St. Franziskus wie gewohnt statt.
Wir freuen uns, wenn Sie diese Alternative für sich in dieser Zeit entdecken können.
Ab dem 19. September werden wir hoffentlich wieder regelmäßig unsere gewohnten Samstagabend Gottesdienste feiern.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Pastoralteam und Ihr Pfarrgemeinderat