Aktuelles

Alle aktuellen Themen und Neuigkeiten über unsere Pfarrei und die Kirchorte finden Sie immer in der aktuellen Ausgabe von Franziskus Aktuell:

Franziskus Bote

Die dritte Ausgabe unseres gemeinsamen Pfarrbriefs "Franziskus Bote" ist erschienen. Themen u.a. "Gott ist da ... weihnachtlicher Impuls", "Neue Gottesdienstordnung ab 01.12.2017", "Schwerpunkt Kindertagesstätten", "Sternsingeraktion 2018", "Firmung 2018", "Taufkalender 2018", "Chronik und Statistik 2017" und vieles mehr...

Der kleine FRANZISKUS

Zeitschrift für Kinder und Familien. Ausgabe Februar - April 2018

Newsletter

Mit unseren Newslettern sind Sie immer informiert.

Sie möchten unseren Newsletter abbestellen?

Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Ausstellung der Malgruppe

Bilderausstellung zur Passions- und Osterzeit

vom 25.03. - 29.04.2018 stellt die Malgruppe von St. Franziskus Frankfurt Ihre Ölgemälde zur Passions- und Osterzeit aus. Die Gemälde wurden in einem Workshop, geleitet von der Künstlerin Josune Aramburu, erstellt.

Ausstellungsort: St. Christophorus Preungesheim, An den Drei Steinen 42

Flohmarkt rund ums Kind

Am 29.04.2018, 14.00 - 16:30 Uhr, findet in der Allerheiligsten Dreifaltigkeit am Frankfurter Berg ein Flohmarkt rund ums Kind statt.
 
Gebühr: 5 EUR und 1 selbstgebackener Kuchen, Tischreservierung: unter 069 / 90546899
Für das leibliche Wohl und geselliges Beisammensein ist gesorgt.

Familienwandertag

Auf der Bonifatiusroute

Am 01. Mai wollen wir uns auf eine Wanderung entlang der Bonifatiusroue begeben. Bitte Verpflegung nicht vergessen!

Treffpunkt ist am Parkplatz "Keltenweg in Glauberg" in 63695 Glauburg, Am Glauberg 1.

Nähere Infos können Sie erhalten bei unserer Gemindereferentin Barabra Kaltwasser-Flora
b.kaltwasser-flora@franziskus-frankfurt.de

Wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit zum Treffpunkt benötigen melden Sie sich bitte im Zentralen Pfarrbüro, Tel.: 069 9511 679-0 oder per Mail an zentrales.pfarrbuero@franziskus-frankfurt.de

Konzert der Maranatha Singers


Maranatha Singers Namibia

Die Maranatha Singers sind ein multikultureller, unabhängiger A-cappella-Chor, der 2005 von Evy George in Namibia gegründet wurde. Seitdem ist der Chor gewachsen und hat sich in Namibia an die Spitze der renommierten Chöre gesungen.

Die Mitglieder bringen verschiedenste ethnische, religiöse und sprachliche Hintergründe mit. Der kräftige und harmonisch ausgewogene Klang des Chores gründet in den Stimmen der talentierten und erfahrenen Sängerinnen und Sänger. Außer namibischer und afrikanischer Chormusik beinhaltet das Repertoire klassische Musik, moderne Gospel und westliche Sakralmusik. Die Sing- und Tanzbegeisterung des Chores vermag spontan auf die Zuhörer überzuspringen.

Die Maranatha Singers sind eine wichtige Stimme in der namibischen Chorlandschaft. Das Credo der Chormusik, sich selbst zu stärken, spirituelle und weltliche Botschaften nach außen zu tragen und damit ein erweitertes Netzwerk sozialer Kunst entstehen zu lassen, ist dem Chor über die letzten Jahre ausgesprochen gelungen. Auf Reisen nach Deutschland, Ungarn, Algerien und Südafrika sehen sie sich als Repräsentanten für die Vielfalt ihres Landes. Die Maranatha Singers sind echte Brückenbauer und helfen, Grenzen zwischen Kulturen, Religionen und Sprachen zu überwinden.

Wie schon bei der Tournee 2016 werden die Maranatha Singers nach ihrer Ankunft in Frankfurt begrüßt von den Rocking Angels, einer Band unserer Kirchengemeinde St. Franziskus, und dem traditionsreichen Neeber-Schuler-Chor.

Der Neeber-Schuler-Chor Frankfurter Liederkranz 1828 e.V. ist einer der ältesten Chöre Frankfurts. Er entstand in der jetzigen Form 1967 aus dem Zusammenschluss des 1828 gegründeten Liederkranzes mit dem Neeber-Schuler-Chor, der wiederum 1951 aus der Vereinigung des Neeb’-schen und des Schuler’schen Männerchores gebildet wurde. Die künstlerische Leitung des Chores liegt seit 1978 in den Händen von Dr. Helmut Bartel, ehemaliger Oberstudienrat am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium, Frankfurt und Universitätsmusikdirektor der Goethe-Universität in Frankfurt.

OKI Halbjahres-Programm 2018/1

01.01. - 30.06.2018

- OKI-Workshop "Erste Hilfe"
- OKI-Basteln "Rund um Ostern"
- OKI-Fahrt "Lamawanderung"

Wallfahrt nach Lourdes

Buswallfahrt vom 29. Mai – 05. Juni 2018

Gemeinsame Wallfahrt der Bistümer
Fulda-Limburg-Mainz

Ausschreibung anzeigen

Anmeldeformular anzeigen

Kinderzeltlager 2018

23.06. - 01.07.2018

in Sonneberg bei Coburg.

Flyer anzeigen

Anmeldung über das Zentrale Pfarrbüro,
Rhaban-Fröhlich-Straße 20