Frühschichten in Sta. Famillia Ginnheim

Die 1. Frühschicht trug den Titel - unterwegs -
Seit unserer Geburt sind wir untewegs.
Auf diesen Wegen hinterlassen wir Spuren, die von uns erzählen.
Der Wegf auf den uns Jesus ruft ist der hinabsteigende Weg.
Doch wir dürfen ihm folgen mit wachsendem Vertrauen. 

Die 2. Frühschicht trug den Titel - unterwegs wohin? -
Der Weg ist für uns Christen eine mögliche Form der Ausdrucksweise
Auf unserem Weg begegnen wir Wegweisern und Wegbegleitern,
wir erleben Verbindendes und Trennendes , gehen Umwege und Irrwege. Wohin?

Die 3. Frühschicht trug den Titel - unterwegs zum Leben -
Wir haben uns in dieser Fastenzeit auf den Weg gemacht.
Haben allen Mut zusammengenommen und sind aufgebrochen.
Paulus gibt uns die Zusage, dass allen Menschen durch Jesus Christus
das Heil, neues Leben und Auferstehung verheißen ist.
Das ist unsere Sehnsucht und das Ziel unseres Lebens.

An den 3 Frühschichten in der Fastenzeit haben insgesamt 35 Personen teilgenommen.
Nach den Frühschichten haben wir gemeinsam gefrühstückt.

Ilse Dosch

Zurück