Von Palmsonntag bis Ostermontag durch den Frankfurter Nordosten

Passionsweg 2021 für Familien

Mit Smartphone, Rucksack und viel Neugier, was sich wohl hinter den QR-Codes der Stationen verbirgt, schicken wir Euch auf den Weg durch Euren Stadtteil!
Jede Familie kann selbst entscheiden: gehen wir den ganzen Weg in einem Stück oder vielleicht nehmen wir uns jeden Tag eine andere Station vor? Die Stationen für Euren Stadtteil findet Ihr auf einem virtuellen Stadtplan (Padlet). Hinter dem Kinder-QR-Code an den Stationen versteckt sich der Link auf den virtuellen Passionsweg für Familien. Dort findet Ihr jeweils ein Video, in dem Ihr von den Erlebnissen der letzten Tage im Leben von Jesus hört und seht. Es wird auch ein Gebet geben und vor allem: spannende Aufgaben, die Ihr auf dem Weg zur nächsten Station erfüllen dürft. Wir raten Euch, den Weg gemeinsam zu gehen und ihn als Familie zu erleben!!
Los geht es am Samstag vor Palmsonntag. Der Passionsweg bleibt bis Ostermontag an den Stationen bestehen.

Dies benötigt Ihr, bitte mitbringen/einpacken:

  • Ein funktionsfähiges Smartphone (mit dem Ihr einen QR-Code scannen könnt)
  • Einen Rucksack
  • Etwas zum Essen und Trinken zum Teilen
  • Ein Grüner Zweig – entweder gebastelt (aus Tonpapier/Krepp-Papier) oder einen echten
  • Einen Wollfaden
  • Etwas Schönes, eine Blume vielleicht

Tipp: Schaut, wenn Ihr Euren Weg plant, nach guten Rastplätzen (z.B. Spielplätze)

Wir wünschen Euch nun viel Freude.

Ihr dürft uns auch gerne ein Mail schreiben, wenn Ihr Fragen habt, oder wenn Ihr uns etwas sagen möchtet!

familien@franziskus-frankfurt.de

Mit Padlet erstellt
Barbara Kaltwasser-Flora

Barbara Kaltwasser-Flora

Gemeindereferentin