Projekt Takasis

Diese unterschiedlichen Kissenbezüge stammen aus dem Projekt Takasis. Die Bezüge werden von syrischen Flüchtlingsfrauen in Saadiyatim/Libanon in Handarbeit hergestellt.

Die ursprüngliche Idee stammt von der Libanesin Sissy El Sayed, die das Bedürfnis hatte, geflüchteten syrischen Frauen eine Perspektive zu ermöglichen. Als Dozentin für Hauswirtschaft und Handarbeit erhält sie regelmäßig viele hochwertige Stoffreste. Im Gespräch zwischen ihr und einer syrischen Frau, die eine Nähmaschine besitzt und unbedingt damit arbeiten wollte, entwickelte sich die Idee, aus hochwertigen Stoffresten unterschiedliche Dinge herzustellen. So kam ein Projekt zustande, indem syrische geflüchtete Frauen verschiedenste Dinge, wie Tischdecken, Kissenbezüge oder auch Taschen, aus hochwertigen Stoffresten nähen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Inzwischen haben fünf Frauen bei beim Projekt Takasis eine Arbeit gefunden und so ihre Lebensbedingungen entscheidend verbessert. Den Frauen wird somit eine neue Perspektive geboten. Durch den Kauf der Produkte, werden daher die syrischen Flüchtlingsfrauen unterstützt, die durch ihre mühevolle Handarbeit etwas Geld verdienen können. Zudem wird -durch das recyceln der Stoffreste - die Umwelt entlastet.

Sissy El Sayed, die Projektverantwortliche, entwickelt die Entwürfe für die unterschiedlichen Produkte.
Die Näharbeiten der Frauen erfordern viel Geduld und Genauigkeit, damit schließlich kleine Kunstwerke entstehen können. Jedes Produkt ist ein Unikat.

Frau El Sayed hat uns ein paar Unikate zugeschickt, die wir in ihrem Auftrag nun gerne verkaufen möchten. Zudem möchten wir somit auf das tolle Projekt aufmerksam machen.

Alle Gelder fließen selbstverständlich in das Projekt und kommen den Arbeiterinnen zu Gute. Sollten Sie bestimmte Wünsche haben, bezüglich der Optik der Produkte, teilen Sie Ihre Vorstellungen per Mail der Projektverantwortlichen mit. Die Vorgaben werden dann gerne bei den Näharbeiten berücksichtigt.

Projektverantwortliche: Sissy El Sayed
E-Mail: sissy.lyta@hotmail.com

Verkauf bei der AKTION WELTMARKT
in St. Josef am 24./25.10.2020 und 28./29.11.2020