Verwaltungsrat

Was ist der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat verwaltet das Vermögen der Pfarrei. Anders ausgedrückt: Der Verwaltungsrat verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde, die als Gebietskörperschaft öffentlichen Rechts organisiert ist. Der Verwaltungsrat ist der sog. Rechtsträger der Kirchengemeinde, d.h. er kann (unter Wahrung bestimmter Vorgaben) rechtsgültig handeln, z.B. Verträge schließen, über das Vermögen verfügen etc. Über die geplanten Ausgaben wird ein Haushaltsplan aufgestellt, über die getätigten Ausgaben wird in der Jahresrechnung Rechenschaft abgelegt, die für alle Gemeindemitglieder öffentlich einsehbar ist.

Mitglieder

Pfr. P. Anto Batinić (Vorsitzender), Frank Buchner, Martin Bujotzek (stellv. Vorsitzender), Steffi Elbe, Bernhard Frankenberger, Wolfgang Heinrich, Peter Kaufmann, Damir Loncarevic, Johann Preis, Michael Vetter, Markus Zechannig