Deutsch-Polnische-Elterninitiative

Wir sind die deutschpolnische Elterninitiative zur Förderung der Zweisprachigkeit e.V. Vor drei Jahren haben wir unseren Verein gegründet und waren auf der Suche nach Räumlichkeiten für unsere Kinderkreise. Nach langer Suche wurden wir in der Gemeinde St. Christophorus mit offenen Armen aufgenommen. Seitdem sind zwei Jahre vergangen und aus einer kleinen Gruppe von Müttern mit Kindern sind zwei Kurse, die in der Gemeinde geführt werden, entstanden. Diese finden jeweils einmal die Woche dienstags und donnerstags von 16.00h - 17.30h statt. Die Dienstagsgruppe richtet sich an  Kinder von 0-3 Jahren. Zur Zeit besteht die Gruppe aus 12 Müttern und 15 Kindern. Unsere Donnerstagsgruppe besuchen Kinder von 3-6 Jahren. Sie besteht aus 9 Müttern mit 13 Kindern. Ziel der Gruppenarbeit ist es, den Kindern die polnische Sprache, Kultur und Tradition auf spielerische Art und Weise beizubringen. Wir singen, basteln und lernen. Dank des großflächigen Raumes können wir mit den Kindern auch viele körperliche Aktivitäten vollbringen. Und nach dem Kinderkreis verweilen wir noch gerne einige Momente auf der Wiese vor der Kirche. Wir sind sehr glücklich und dankbar für die Möglichkeit bei St. Christophorus untergekommen zu sein. Hoffentlich bleibt uns dies weiter erhalten. Danke! Dziekuje!

Agnieszka Seiffermann

Zurück