Abschied von Frau Czerwenka aus dem Seniorenclub

„Es war einmal…“ – so fangen alle Märchen an. „Es war einmal eine Frau am Kirchort Sta. Familia, die drei Jahrzehnte ein Ehrenamt innerhalb des Organisationsteams des Seniorenclubs Sta. Familia inne hatte.“ Sie meinen, das ist gar kein Märchen, diese Frau gibt es wirklich? Dann haben Sie Recht! Es ist Frau Johanna Czerwenka, ein „Urgestein“, eine „feste Größe“  im Seniorenclub.

Am 10. April 2018 haben wir sie nun in den wohlverdienten „Ruhestand“ verabschiedet, sie, die sich über so viele Jahre im Club eingebracht und immer ein offenes Ohr für die Belange der Senioren gehabt hat. Gleichzeitig hoffen wir natürlich, dass sie uns als „einfaches Mitglied“ im Club noch lange erhalten bleibt. Wir sagen „ADIEU und DANKE, liebe Johanna! Wir wünschen dir für die Zukunft Gottes Segen und alles erdenklich Gute!“

W. Niedermeier

Zurück