Kinder-Kirchen-Club

Wir bieten Ausflüge mit Übernachtung im Gemeindezentrum für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren an.

Anmeldungen über Christine Winkler christine.winkler@gmx.de und Florian Ahr florian.ahr@franziskus-frankfurt.de

Einladung zum Kinder-Kirchen-Klub

1. Halbjahr 2016

13.03.
Halbtagesausflug nach der Sonntagsmesse zu Tolliwood mit Abschluss im Gemeindezentrum bei Kakao, Kuchen und Bibelquiz.

21.05.
Kinder-Kirchen-Klub Wochenende mit Ausflug zur Lochmühle und Übernachtung im GZ von Sancta Familia vom 21. auf den 22.05.

weitere Informationen

2. Halbjahr 2016

17.09.
Halbtagesausflug zum Kletterwald Taunus mit Saft, Kuchen und Bibelquiz im Kletterpark.

04.12.
Kinder-Kirchen-Klub Wochenende mit Ausflug zum Rockstockbad schwimmen und Übernachtung im GZ von Sancta Familia vom 04. auf den 05.12.

Kontakt Organisation: Christine Winkler Telefon: 53059746 - Mobil: 01636040208 - E-Mail: christine.winkler@gmx.net

Bericht über das Kinder-Kirchen-Klub-Treffen am 13. März 2016

Am 13. März 2016 haben wir uns nach dem gemeinsamen Messbesuch um 10:30 Uhr auf Parkplatz von Sancta Familia getroffen. Danach ging es gemeinsam mit Bus und Bahn zum Spielparadies Tolliwood in Bergen Enkheim. Dort haben alle Kinder nach Lust und Laune drei Stunden lang getobt. Als kleine Stärkung gab es Würstchen und Brötchen. Außerdem gab es im Spielparadies noch Wasser und Apfelsaftschorle. Um 15 Uhr ging es mit der Bahn dann wieder zurück ins Gemeindezentrum von Sancta Familia. Das letzte Stück bis zur Kirche sind wir dann gelaufen. Im Gemeindezentrum angekommen, haben wir bei mit bei Kakao, gespendeten Kuchen zusammen gesessen und das Treffen mit unserem beliebten Bibelquiz ausklingen lassen! Gegen 17:15 Uhr sind dann auch die letzten Kinder fröhlich nach Hause gegangen.

Bericht über das Kinder-Kirchen-Klub-Treffen am 25. April 2015

Am 25. April 2015 um 15 Uhr trafen sich 24 Kinder und fünf Betreuer auf dem Parkplatz von Sancta Familia. Danach ging es gemeinsam mit Bus und Bahn zum Bowlen nach Eschersheim. Nach zwei Runden bowlen sind wir mit Bus und Bahn wieder zurück ins Gemeindezentrum gefahren. Die Zeit zwischen Abendessen und Nachtwanderung wurde mit einem Stuhlkreis und dem Thema “Psalm 23” ausgefüllt. Um 23 Uhr kamen wir dann von der Nachtwanderung zurück und machten uns bettfertig. Die Nacht war kurz und vor dem Frühstück gab es auf dem Parkplatz Frühgymnastik, so dass alle zum Frühstück richtig wach waren. Den Abschluss feierten wir gemeinsam in unserer Sonntagsmesse, und gegen 12 Uhr gingen wir mit vielen guten Erinnerung nach Hause.

Die Betreuung erfolgte durch die Gruppenleitern Kati Winkler, Tomasz Milejski, René Wolter, der Messdienerleiterin Christine Winkler sowie dem Gemeindereferent Florian Ahr.

Mitzubringen waren: Schlafsack, Kissen, Isomatte oder Luftmatratze, Schlafanzug/Jogginganzug, Haarbürste und Zahnbürste sowie eure Lieblingsmarmeldade/Honig oder Nutella für das Frühstück und die ausgefüllte und von den Eltern unterschiebene Einverständniserklärung.

Damit Ihr einen kleinen Einblick bekommt, wie viel Spaß wir hatten, kommen hier ein paar Bilder:

Zurück